Angebote zu "Interkultureller" (103 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer Ostasien - IWANOWSKI REISEGAST IN K...
Highlight
17,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Christine Liew ISBN: 978-3-86197-070-5 3. Auflage 2013 224 Seiten Gewicht: 371 g Korea, das Ursprungsland der Handys, Computer, Waschmaschinen und Autos ist als Reiseland wenig bekannt. Doch unter Asienkennern gilt Korea längst als Geheimtipp. Der interkulturelle Guide "Reisegast in Korea" enthält viel Hintergrundwissen über Geschichte, Kultur und Alltagsleben des geteilten Landes. In welche Fettnäpfchen interessierte Urlauber und Geschäftsleute bei ihrem Aufenthalt treten können, schildert die Korea-Expertin Christine Liew detailreich. Viele Koreareisende aus dem deutschsprachigen Raum sind Geschäftsreisende, die ein hohes Interesse am Erfolg ihrer Reise haben. Sie benötigen aktuelle und hilfreiche Information im Umgang mit ihren Verhandlungspartnern. Ein Kulturspiel zeigt sechs knifflige Situationen mit jeweils drei Lösungen, von denen jedoch nur eine Erfolg verspricht.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Interkulturell denken und handeln
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.03.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interkulturell denken und handeln, Titelzusatz: Theoretische Grundlagen und Orientierung für die gesellschaftliche Praxis, Redaktion: Kordes, Hagen // Müller, Burkhard // Nicklas, Hans, Verlag: Campus Verlag GmbH // Campus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interkulturell // Kommunikationswissenschaft // Medientheorie // Medienwissenschaft // Sozialwesen und soziale Dienste // Soziologie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 428, Reihe: Europäische Bibliothek interkultureller Studien (Nr. 12), Gewicht: 660 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Interkultureller Leitfaden
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interkultureller Leitfaden, Titelzusatz: Zur Moderation grenzüberschreitender Sitzungen, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gesellschaft // Bildung // Erziehung // Medien // Interkulturell // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Soziologie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 106, Gewicht: 190 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Literaturkanon, Medienereignis, Kultureller Text
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/1995, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Literaturkanon, Medienereignis, Kultureller Text, Titelzusatz: Formen interkultureller Kommunikation und Übersetzung, Redaktion: Poltermann, Andreas, Verlag: Schmidt, Erich Verlag // Schmidt, Erich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interkulturell // Kommunikation // Mensch // Kultur // Randkultur // Literatur // Media // Medien // Medium // Text // Texttheorie // Dolmetscher // Übersetzer // Übersetzungswissenschaft // Literaturtheorie // Übersetzung, Rubrik: Literaturwissenschaft // Gattungen u. Methoden, Seiten: 292, Abbildungen: 4 Abbildungen, Gewicht: 449 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Kumbruck/D Interkulturelles Training
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.03.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Trainingsmanual zur Förderung interkultureller Kompetenzen in der Arbeit, Book w. online files/update, Auflage: 3/2016, Autor: Kumbruck, Christel/Derboven, Wibke, Verlag: Springer Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ausland // Auslandsentsendung // Expatriates // Führung // interkulturell // interkulturelles // international // Kommunikation // Kompetenz // Kultur // Organisationspsychologie // Personalentwicklung // Psychologie // Training // Weiterbildung, Produktform: Kartoniert, Umfang: XIV, 238 S., Seiten: 238, Format: 1 x 24 x 17 cm, Gewicht: 531 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Jugert, Gert: Fit for Differences
76,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.03.2010, Medium: Stück, Einband: Ordner (Pappe), Titel: Fit for Differences, Titelzusatz: Training interkultureller und sozialer Kompetenz für Jugendliche, Autor: Jugert, Gert // Kabak, Sevim // Notz, Peter, Verlag: Juventa Verlag GmbH // Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interkulturell // Didaktik // Methodik // Lehrermaterial // Jugendarbeit // Sozialarbeit // Schule // Pädagogik // Sozialeinrichtung // Sozialwesen und soziale Dienste // Unterrichtsmaterialien, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 336, Reihe: Pädagogisches Training, Informationen: Manual mit Kopiervorlagen, Gewicht: 1542 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Geier, Thomas: Interkultureller Unterricht
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interkultureller Unterricht, Titelzusatz: Inszenierung der Einheit des Differenten, Autor: Geier, Thomas, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erziehungswissenschaft // Pädagogik // Interkulturell // Migration // soziologisch // Wanderung // Zuwanderung // Soziologie // Einwanderung // Immigration // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // EDUCATION // General // SOCIAL SCIENCE // Emigration & Immigration // Sociology // Pädagogik: Theorie und Philosophie // Bildungsstrategien und, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 309, Reihe: Bildung und Gesellschaft, Gewicht: 449 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Interkulturalität als neue Perspektive der Deut...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Interkulturalität ist als ein zentraler Aspekt des Deutschunterrichts anzusehen, sowohl Inhalte als auch Methoden und Ansätze betreffend. Dies gilt für den Unterricht in der Muttersprache ebenso wie für das Lehren und Lernen von Deutsch als einer fremden Sprache. Eine interkulturelle Didaktik, die erst in Ansätzen existiert, muss als Ausweitung einer pragmatischen, handlungsorientierten Didaktik entwickelt werden. Hierzu will das Buch Beiträge liefern. Konkretisiert werden die Überlegungen an literarischen Texten und ihrer Vermittlung. Wo deutschsprachige Literatur gelesen wird, sollte interkulturelle Literatur einen zentralen Platz einnehmen, da sie Fremdwahrnehmung und Überschreitung von Grenzen der Fremdheit, nationale Stereotypisierungen und deren Relativierungen literarisch inszeniert. Während das traditionelle germanistische Konzept von einer monolingualen und monokulturalen Nationalliteratur ausging, betonen aktuelle Ansätze - im Rahmen des internationalen Diskurses überMigration, Multikulturalität und postkoloniale Literatur - die Interkulturalität der Literatur. Interkulturell und Interkulturalität meint eine Zwischenposition, die auf einer Beziehung zwischen mindestens zwei sich von einander unterscheidenden, fremden Kulturen beruht. Mit interkultureller Literatur wäre mit Esselborn (2005) somit eine Literatur zu bezeichnen, die im Einflussbereich verschiedener Kulturen und Literaturen entstanden und auf diese bezogen ist. In diesem Zusammenhang sind auch Konzepte der Transkulturalität (Welsch) und Hybridisierung (H. Bhaba) zu diskutieren. Inhalten und Formen einer interkulturellen Ästhetik sind interkulturelle Methoden und Ansätze der Literaturvermittlung gegenüberzustellen, die das Verstehen fremdkultureller Konzepte thematisieren. Dies soll nicht nur theoretisch erörtert, sondern auch an Beispielen konkretieiert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Interkulturalität als neue Perspektive der Deut...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Interkulturalität ist als ein zentraler Aspekt des Deutschunterrichts anzusehen, sowohl Inhalte als auch Methoden und Ansätze betreffend. Dies gilt für den Unterricht in der Muttersprache ebenso wie für das Lehren und Lernen von Deutsch als einer fremden Sprache. Eine interkulturelle Didaktik, die erst in Ansätzen existiert, muss als Ausweitung einer pragmatischen, handlungsorientierten Didaktik entwickelt werden. Hierzu will das Buch Beiträge liefern. Konkretisiert werden die Überlegungen an literarischen Texten und ihrer Vermittlung. Wo deutschsprachige Literatur gelesen wird, sollte interkulturelle Literatur einen zentralen Platz einnehmen, da sie Fremdwahrnehmung und Überschreitung von Grenzen der Fremdheit, nationale Stereotypisierungen und deren Relativierungen literarisch inszeniert. Während das traditionelle germanistische Konzept von einer monolingualen und monokulturalen Nationalliteratur ausging, betonen aktuelle Ansätze - im Rahmen des internationalen Diskurses überMigration, Multikulturalität und postkoloniale Literatur - die Interkulturalität der Literatur. Interkulturell und Interkulturalität meint eine Zwischenposition, die auf einer Beziehung zwischen mindestens zwei sich von einander unterscheidenden, fremden Kulturen beruht. Mit interkultureller Literatur wäre mit Esselborn (2005) somit eine Literatur zu bezeichnen, die im Einflussbereich verschiedener Kulturen und Literaturen entstanden und auf diese bezogen ist. In diesem Zusammenhang sind auch Konzepte der Transkulturalität (Welsch) und Hybridisierung (H. Bhaba) zu diskutieren. Inhalten und Formen einer interkulturellen Ästhetik sind interkulturelle Methoden und Ansätze der Literaturvermittlung gegenüberzustellen, die das Verstehen fremdkultureller Konzepte thematisieren. Dies soll nicht nur theoretisch erörtert, sondern auch an Beispielen konkretieiert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Interkulturelle Kompetenz
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In unserer heutigen Gesellschaft, welche geprägt ist von einem Zusammenwachsen Europas und den daraus resultierenden Herausforderungen hinsichtlich Migration und Integration, kommt dem Themenbereich der Kommunikation zwischen verschiedenen Kulturen/Nationen/Religionen eine besondere Bedeutung zu. Ein viel verwendetes Schlagwort ist dabei die interkulturelle Kompetenz, welches in der Öffentlichkeit zwar häufig aber oftmals unreflektiert verwendet wird. Doch wann ist man interkulturell kompetent beziehungsweise wie werde ich interkulturell kompetent? Gibt es Persönlichkeitsattribute, welche auf eine höhere oder niedrigere Ausprägung von interkultureller Kompetenz schließen lassen? Oder gibt es Gesellschaften, in welchen das Thema der interkulturellen Kompetenz bereits fix verankert ist? Diese Arbeit soll Aufschluß geben, ob ein Zusammenhang zwischen Politik, Gesellschaft und der interkulturellen Kompetenz besteht.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot