Angebote zu "Kulturelle" (108 Treffer)

Kategorien

Shops

Forum Kultur: Die Praxis der Interkultur
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Forum Kultur: Die Praxis der Interkultur, Titelzusatz: Dokumentation des Symposions vom 1.-2. Juni 2006, Redaktion: Klages, Rita // Grünewald Steiger, Andreas, Verlag: Bundesakademie f. kultur. // Bundesakademie f. kulturelle Bildung Wolfenbüttel, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interkulturell, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 132, Gewicht: 201 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Glitza, Ralf: Kulturelle Bildung in der Mitte d...
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.09.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kulturelle Bildung in der Mitte der Gesellschaft, Titelzusatz: Zum Spannungsfeld einer interkulturell-hermeneutischen und heterotopisch-differenzmodalen Philosophiedidaktik am Beispiel der Ethik Immanuel Kants und traditioneller konfuzianischer Sittlichkeitskonzeptionen, Autor: Glitza, Ralf, Verlag: Projekt Verlag // Pusch, Fred, Dr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungssoziologie // Soziologie // Fachspezifischer Unterricht, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 399, Reihe: Bochumer Beiträge zur bildungswissenschaftlichen und fachdidaktischen Theorie und Forschung (Nr. 12), Gewicht: 586 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Leenen, Wolf Rainer: Kulturelle Diversität in d...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.12.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kulturelle Diversität in der Öffentlichen Verwaltung, Titelzusatz: Konzeptionelle Grundsatzfragen, Strategien und praktische Lösungen am Beispiel der Polizei, Autor: Leenen, Wolf Rainer // Groß, Andreas // Grosch, Harald // Scheitza, Alexander, Verlag: Waxmann Verlag GmbH // Waxmann, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interkulturell // Öffentliche Verwaltung // Verwaltung // Polizei // Kriminalpolizei // Schutzpolizei // Volkspolizei // Sicherheitsdienst // Dienst // staatlich // Öffentlicher Dienst // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Öffentlicher Dienst und öffentlicher Sektor // Verwaltungsrecht und Verwaltungspraxis // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen // Deutschland, Rubrik: Erwachsenenbildung, Seiten: 131, Gewicht: 202 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Zenk, Ulrike: Interkulturelle Kompetenz und pra...
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interkulturelle Kompetenz und praktische Integration, Titelzusatz: Kulturelle Umwelten Lehr-/Fachbuch, Autor: Zenk, Ulrike // Gündogdu, Hatice, Verlag: Bildungsverlag Eins GmbH // Bildungsverlag EINS GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interkulturell // Didaktik // Methodik // Lehrermaterial // Brandenburg // Berlin // Baden-Württemberg // Bayern // Bremen // Hessen // Hamburg // Mecklenburg-Vorpommern // Niedersachsen // Nordrhein-Westfalen // Rheinland-Pfalz // Schleswig-Holstein // Saarland // Sachsen // Sachsen-Anhalt // Thüringen // für die Berufsbildung // Berufsausbildung // Unterrichtsmaterialien // Für die Fachschule // Schule und Lernen: Andere Berufsbildung und Trainings, Rubrik: Berufsschulbücher, Seiten: 153, Herkunft: HONG KONG (HK), Gewicht: 354 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Kultursensitive Psychotherapie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten zunehmender Globalisierung spielt kulturelle Vielfalt auch in der Psychotherapie eine immer größere Rolle. Das Buch liefert eine Einführung in die kultursensitive Psychotherapie. Es regt dazu an, sich kultureller Normen bewusst zu werden und über die eigene kulturelle Eingebundenheit zu reflektieren. Der Band macht deutlich, welchen Stellenwert der Faktor Kultur in der Behandlung haben kann und wie darauf konstruktiv, d. h. interkulturell kompetent, eingegangen werden kann. Anhand von Beispielen wird vermittelt, wie eine kultursensible Diagnostik und Psychotherapie durchgeführt und damit kulturellen Missverständnissen vorgebeugt werden kann. Zunächst werden die Themen Kultur, Migration und interkulturelle Kompetenz von Psychotherapeuten erörtert. Im Weiteren geht es um kulturspezifische Aspekte des Erlebens und Verhaltens von Menschen und um die Besonderheiten, die sich daraus in der Zusammenarbeit mit Patienten ergeben können. In kompakter Form wird aktuelles Wissen zukulturspezifischen Besonderheiten psychischer Erkrankungen und den Umgang damit dargestellt. So hat der kulturelle Hintergrund beispielsweise einen Einfluss auf die Präsentation von Symptomen durch und auf die Heilungserwartungen von Klienten. Ebenso werden relevante diagnostische Verfahren, psychotherapeutische Möglichkeiten und Auswege aus möglichen Kulturfallen aufgezeigt.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Kultursensitive Psychotherapie
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten zunehmender Globalisierung spielt kulturelle Vielfalt auch in der Psychotherapie eine immer größere Rolle. Das Buch liefert eine Einführung in die kultursensitive Psychotherapie. Es regt dazu an, sich kultureller Normen bewusst zu werden und über die eigene kulturelle Eingebundenheit zu reflektieren. Der Band macht deutlich, welchen Stellenwert der Faktor Kultur in der Behandlung haben kann und wie darauf konstruktiv, d. h. interkulturell kompetent, eingegangen werden kann. Anhand von Beispielen wird vermittelt, wie eine kultursensible Diagnostik und Psychotherapie durchgeführt und damit kulturellen Missverständnissen vorgebeugt werden kann. Zunächst werden die Themen Kultur, Migration und interkulturelle Kompetenz von Psychotherapeuten erörtert. Im Weiteren geht es um kulturspezifische Aspekte des Erlebens und Verhaltens von Menschen und um die Besonderheiten, die sich daraus in der Zusammenarbeit mit Patienten ergeben können. In kompakter Form wird aktuelles Wissen zukulturspezifischen Besonderheiten psychischer Erkrankungen und den Umgang damit dargestellt. So hat der kulturelle Hintergrund beispielsweise einen Einfluss auf die Präsentation von Symptomen durch und auf die Heilungserwartungen von Klienten. Ebenso werden relevante diagnostische Verfahren, psychotherapeutische Möglichkeiten und Auswege aus möglichen Kulturfallen aufgezeigt.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
generation mix
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den europäischen Städten vollzieht sich eine demographische Revolution. In Amsterdam, London und Brüssel ist es schon so weit, in Deutschland werden Frankfurt, Augsburg und Stuttgart als erste folgen: Es gibt in ihnen keine "Mehrheitsgesellschaft" mehr. Gleichzeitig werden klare ethnische Zuordnungen immer schwieriger, Mehrdeutigkeiten und Mehrfach-Identitäten immer wichtiger. Der englische Fachbegriff dafür: Superdiversity.Wir haben den Übergang zur "Einwanderungsgesellschaft" zwar verbal, aber nicht mental vollzogen, dabei ist dies von zentraler Bedeutung: Was muss gegeben sein, damit die superdiverse Stadt als Gemeinwesen funktioniert und ein Fundament hat, das gleichberechtigte Teilhabe und Freiheit ermöglicht? Was ist die gemeinsame Basis in einer Stadt, die nur aus Minderheiten besteht?Ausgehend von der europäischen TIES-Studie zeigen die Autoren, dass wir genau jetzt an einer wichtigen Weggabelung stehen: Nur die Städte, die allen ihren Talenten einen gleichberechtigtenZugang zu Bildung, Jobs und Zugehörigkeit bieten, werden dabei erfolgreich sein.Die Protagonisten des Gelingens sind diejenigen jungen Leute, die die neue urbane Wirklichkeit bereits leben. Die Generation Mix ist mehrsprachig und interkulturell, sie pflegt das kulturelle Erbe der Eltern und kreiert gleichzeitig die neue Stadtkultur.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Englische Literatur unterrichten 2
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Getreu der Devise "The proof of the pudding is the eating" folgt auf den fundierten Grundlagen- und Methodenband Englische Literatur unterrichten jetzt der ergänzende Praxis- und Materialband.Im Vordergrund steht die detaillierte Planung und Durchführung von Unterrichtsreihen, die die innovativen und schülerzentrierten Unterrichtskonzepte aus Band 1 exemplarisch in die Praxis übertragen. Die Autoren zeigen, wie Sie kulturelle und historische Kontexte im Unterricht berücksichtigen und dabei unterschiedliche Lehrmethoden, Aufgabenstellungen und Medien gezielt zum Einsatz bringen können. Anhand verschiedener Textsorten wie Prosa, Lyrik, Film oder Short-Stories werden neue Themenfelder für den Unterricht erschlossen, die direkt auf die Interessen und Erfahrungshorizonte der Schüler eingehen. Neben Jugendromanen und Texten zur Adoleszenzproblematik finden Sie interkulturell orientierte Unterrichtsreihen zu Themen wie dem 'British Empire' oder der 'stolen generation' in Australien, die den Lernenden neue und reizvolle Perspektiven vermitteln.Alle Unterrichtsentwürfe basieren auf dem ersten Band und sind somit methodisch-didaktisch durchdacht und dokumentiert. Der Materialband enthält neben neuen Lektüreanregungen auch eine CD-ROM mit zahlreichen Arbeitsblättern und Original-Texten zum Ausdrucken und für den direkten Einsatz im Unterricht.Geeignet für Englischlehrer der Sekundarstufen, Aus- und Fortbildner; Studenten und Referendare.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
generation mix
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In den europäischen Städten vollzieht sich eine demographische Revolution. In Amsterdam, London und Brüssel ist es schon so weit, in Deutschland werden Frankfurt, Augsburg und Stuttgart als erste folgen: Es gibt in ihnen keine "Mehrheitsgesellschaft" mehr. Gleichzeitig werden klare ethnische Zuordnungen immer schwieriger, Mehrdeutigkeiten und Mehrfach-Identitäten immer wichtiger. Der englische Fachbegriff dafür: Superdiversity.Wir haben den Übergang zur "Einwanderungsgesellschaft" zwar verbal, aber nicht mental vollzogen, dabei ist dies von zentraler Bedeutung: Was muss gegeben sein, damit die superdiverse Stadt als Gemeinwesen funktioniert und ein Fundament hat, das gleichberechtigte Teilhabe und Freiheit ermöglicht? Was ist die gemeinsame Basis in einer Stadt, die nur aus Minderheiten besteht?Ausgehend von der europäischen TIES-Studie zeigen die Autoren, dass wir genau jetzt an einer wichtigen Weggabelung stehen: Nur die Städte, die allen ihren Talenten einen gleichberechtigtenZugang zu Bildung, Jobs und Zugehörigkeit bieten, werden dabei erfolgreich sein.Die Protagonisten des Gelingens sind diejenigen jungen Leute, die die neue urbane Wirklichkeit bereits leben. Die Generation Mix ist mehrsprachig und interkulturell, sie pflegt das kulturelle Erbe der Eltern und kreiert gleichzeitig die neue Stadtkultur.

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot